In Luxemburg

IMG_1742.JPG

Welche Fairtrade Schools gibt es schon in Luxemburg?

26

Fairtrade Schools

in Luxemburg

 

Entdecken Sie die zertifizierten Schulen in chronologischer Reihenfolge:

Die folgende Liste benennt die schulischen Einrichtungen in chronologischer Reihenfolge. Vielleicht ist Ihre Schule ja die nächste?

  1. Lycée Technique de Lallange – 22.11.2010
  2. Ecole Privée Sainte-Anne – 14.12.2010
  3. Lycée Technique pour Professions de Santé (LTPS) – 10.01.2011
  4. Ecole Privée Fieldgen – 23.03.2011
  5. Lycée Josy Barthel Mamer – 26.05.2011
  6. Lycée Technique Michel Lucius – 26.01.2012
  7. Lycée Classique de Diekirch – 30.01.2012
  8. Lycée Nic-Biever – 23.05.2012
  9. Lycée Aline Mayrisch – 24.04.2013
  10. Lycée Classique d’Echternach – 04.07.2013
  11. Lycée Robert Schuman – 14.02.2014
  12. Ecole Européenne II Mamer – 13.12.2015
  13. Atert-Lycée Redange – 15.03.2016
  14. Lycée Technique pour Professions Educatives et Sociales (LTPES) – 24.03.2016
  15. Lycée Bel-Val – 21.10.2016
  16. Lycée Michel Rodange – 14.02.2017
  17. Lycée Hubert Clément – 16.06.2017
  18. Lycée du Nord-Wiltz – 10.07.2017
  19. Lycée Technique d’Ettelbruck – 11.06.2018
  20. Schengen Lyzeum - 15.12.2018
  21. Lycée Technique du Centre - 17.12.2018
  22. Lycée Guillaume Kroll - 28.06.2021
  23. Ecole Internationale Mersch Anne Beffort - 06.05.2022
  24. Lycée Privé Emile Metz - 13.05.2022
  25. Lycée Edward Steichen - 31.05.2022
  26. École de Commerce et de Gestion - 12.07.2022

Auf der Suche nach Inspiration? Hier finden Sie einige Aktionen, die von den unterschiedlichen Komitees der Fairtrade Schools in Luxemburg realisiert wurden:

BEISPIELE FÜR AKTIONEN DIE VON FAIRTRADE SCHOOLS REALISIERT WURDEN

Stände:
•Verkauf von Fairtrade Geschenken
•Fairtrade Stand am tag der offenen Tür
•Verkauf von Fairtrade Crèpes
•Angebot von Fairtrade Schokolade mit personalisierten Botschaften für Nikolaus
•Dreikönigstorte mit heißer Fairtrade-Schokolade
•Fairtrade Gebäck zum Karneval
•Verkauf von Trüffeln aus Fairtrade Schokolade und Beuteln aus Fairtrade
•Eröffnung eines Fairtrade Standes
•Wintermarkt mit Produkten aus fairem Handel (Tee, Schokolade, Kakao,…)
•DayVerkauf von Fairtrade Saft
•Verkauf von Fairtrade Rosen für Valentinstag
•Verkauf von Fairtrade Eis im Zuge des Schulfestes
•Kaffee und Saft aus dem Fairen Handel für Schüler und Eltern am ersten Schultag
•Angebot von Fairtrade „Boxemännchen“ für Nikolaus
•Verkauf von Bretzeln für den Bretzelsonntag
•Ausschank von Tee aus fairem Handel während der Schulpausen
•Verkauf von Baumwolle während des Weihnachtsmarktes
•Schlemmermarkt mit Fairtrade Produkten
•« Journée de solidarité » mit Fairtrade Informationsstand und Rallye über den Fairen Handel
•Verkauf von Produkten aus dem Weltladen für Weihnachten
•Anbieten von Fairtrade Schokolade für Nikolaus
•Fairtrade Aperitif während eines Konzertes
Veranstaltungen:
•Fairtradecaching
•Fairtrade Ostereiersuche mit versteckten Botschaften
•Gemeinsames Fairtrade Frühstück
•Teilnahme an der Fashion Revolution
•Festival « YouMeWe »: Aktivitäten rund um den Fairen Handel
•Second-Hand Markt und nachhaltige Modenschau bei Schulfesten
•Fairtrade-Ostereiersuche zu Ostern
•Exkursion in die Stadt um verschiedene Initiativen zu besichtigen, die Fairtrade Produkte verkaufen
•Fair Friday run: Spendenlauf
•Fairtrade Cocktailbar: Smoothies aus Fairtrade Säften und Fairtrade Obst
•Fair-Trade-Tour in der Schule
•Aktionstag gegen Verschwendung mit Informationen zu Fairtrade Produkten
•Spendenaufruf
•Fairtrade-Frühstück zum Dank an die Komiteemitglieder
•Fairtrade Glücksrad für das Schulfest
•Herstellung/ Verzierung von Tassen für Muttertag mit Fairtrade-Kaffee oder -Kakao
•„Journée de la solidarité“ mit Fairtrade Frühstück für alle Schüler
 
 
 
 
 
 
Ausstellungen:
•Ausstellung über den Fairen Handel und Verteilung von Informationsmaterial
•Fairtrade Pinnwand (Ideen, Fragen, Vorschläge)
•Sensibilisierung über Fußbälle und tropische Früchte im Zuge eines Schulfestes
•Projekt: Informationen über den Fairen Handel im Rahmen des Stoffabschnittes „Ernährung“
•Sensibilisierung über Rosen im Zuge von Valentinstag/ Muttertag
•DIY Figuren gefüllt mit Fairtrade-Schokolade
 
Und mehr…:
•Fairtrade Gold für die "élèves méritants"
•Gründung eines fairen Social Business
•Verkauf von Fairtrade Produkten in der Eco-Boutique
•Fairtrade-T-Shirts für "Guide"-Schüler bei Veranstaltungen
•Bewerbung von T-Shirts aus Bio- und Fairtrade Baumwolle
•Herstellung von Plakaten über Fairtrade Produkte im Kunstunterricht und deren anschließende Präsentation
•Realisierung von T-Shirts aus Bio- und Fairtrade Baumwolle
•Fairtrade Pullover (aus Fairtrade Baumwolle) für die Schüler
•Sensibilisierung des Berdorfer Ecks und der Brauerei Aal Eechternoach um Fairtrade Zone zu werden